Arbeitstraining

Psychische Probleme können jede/n von uns treffen. Schon jede/r vierte ÖsterreicherIn leidet mindestens einmal im Leben an ihnen. Erschwerend kommt hinzu, dass schwierige Situationen am Arbeitsmarkt oftmals psychische Probleme hervorrufen oder verschlimmern. Nicht selten führt dies zum Verlust des Arbeitsplatzes. Arbeitslosigkeit wiederum kann psychisch krank machen.

pro mente steiermark hat es sich zur Aufgabe gemacht, Menschen in solchen Situationen unterstützend zur Seite zu stehen. Arbeits- und Berufstrainings sollen helfen, am Arbeitsmarkt wieder Fuß zu fassen. Ab sofort bietet pro mente steiermark nun das erste Arbeitstraining im Bezirk Murau an, bei dem sich Menschen mit psychischen Problemen oder in psychischen Krisen Schritt für Schritt wieder auf das Erwerbsleben vorbereiten können. In Kooperation mit dem Verein domenico werden 10 TeilnehmerInnen den im Jahre 2004 revitalisierten Klostergarten betreuen und über die Gartenarbeit ihr psychisches Wohlbefinden steigern. Einschlägige Vorkenntnisse sind nicht nötig.

Mehr über das Projekt