Der Verein

Um der Abwicklung des sozialen Arbeitsprojektes einen geeigneten rechtlichen Rahmen zu geben, wurde vom Abt des Benediktinerstiftes St. Lambrecht Otto Strohmaier und dem St. Lambrechter Bürgermeister Johann Pirer der gemeinnützige Verein Domenico gegründet, der am 1. Juli 2004 seine Vereinstätigkeit aufgenommen hat.

Vorstand
Im Zuge der letzten Wahl wurde folgender Vorstand einstimmig für die Periode von 4 Jahren gewählt:

Obmann
Dr. Franz Ofner
Obmann-Stellvertreter
Veronika Hölzl
Schriftführer
Albert Arlitzer
Kassier
Alexander Kainbacher
Vertreter der Marktgemeinde St. Lambrecht
Lambert Koch
Vertreter des Benediktinerstiftes St. Lambrecht
P. Gerwig Romirer OSB
Vertreterin des Sozialprojektes
Mag. Karin Dorfer
RechnungsprüferInnen
Mag. Hermann Jaklitsch
Annemarie Gradnitzer